Willkommen bei WITO
wito_stadt_schluchtern_-_1

Helle Markt 2017 - Jetzt vormerken und anmelden!

PDFDrucken

Helle Markt wird zur lokalen Wirtschaftsmesse für den Bergwinkel!

Die Stadt Schlüchtern feiert wieder den Schlüchterner Frühjahrs-Markt vom 5. bis 7. Mai 2017.

Ganz früher war der Helle Markt einmal ein Viehmarkt, der es den umliegenden Bauern möglich machte ihre Tiere und Waren in der Stadt anzubieten.
Diese gute Tradition aufgreifend wird der WITO Schlüchtern e.V. gemeinsam mit der Stadt Schlüchtern den Helle Markt 2017 zu der lokalen Wirtschaftsmesse für den Bergwinkel, die wunderschöne Region im oberen Main-Kinzig-Kreis weiterentwickeln.

Künftig wird ein jährlich wechselnde Leitmotto für ein immer neues und abwechslungsreiches Markt- und Messegeschehen sorgen. Handel, Handwerk, Gewerbe, Vereine finden sich in diesem neuen Marktkonzept ebenso wieder wie die beliebten Buden und Karusells der Schausteller, die natürlich bei einem solchen Markt nicht fehlen dürfen.

Wer bei in die Entwicklung des neuen Marktkonzeptes einbringen möchte ist herzlich willkommen!

Interessierte können sich im Rathaus bei Marktmeister Knut Koller (Tel. 06661-850) oder an den WITO e.V. wenden.

 

 


Der neue „Helle Markt“: Bürgermeister Möller und WITO-Chef Ruppert stellen neues Konzept vor

Von Ulrich Schwind

Die Stadt Schlüchtern startet als Veranstalter gemeinsam mit dem Verein für Wirtschaft und Tourismus (WITO) beim diesjährigen Helle Markt kräftig durch. Das Fest vom 5. bis 7. Mai soll durch zahlreiche Neuerungen und Veränderungen erheblich aufgefrischt werden.

Bürgermeister Matthias Möller (parteilos) und WITO-Vorsitzender Axel Ruppert stellten bei einem gut besuchten Jahresempfang in der Stadthalle das neue Konzept vor. Beide formulierten dabei vor den rund 150 Gästen ihre Zielvorstellungen. „Der Helle Markt soll zur Gewerbeleitmesse im Bergwinkel werden“, verkündete Ruppert. Und Möller mahnte: „Wenn wir jetzt nicht intensiv ein neues Konzept verfolgen, wird es auf lange Zeit keine Gewerbemesse in Schlüchtern mehr geben.“

Schon auf den ersten Blick gibt es Veränderungen: Der 21. Helle Markt 2017 steht mit einem neuen Logo und einem jährlich wechselnden Motto, das in diesem Jahr „Smarte Mobilität“ lautet, in den Startlöchern.

DSC00338

Das Marktgeschehen wird klar strukturiert in verschiedene Areale eingeteilt. Die Schlossstraße gehört dem Thema Smarte- und Elektro-Mobilität (Möller: „Das wird quasi eine kleine EAA.“). Im Bereich „Unter den Linden“ bis hin zum Kreisel präsentiert sich das Gewerbe. Herzstück dort wird ein 25 mal 10 Meter großes Gewerbezelt sein. Auch die Stadtverwaltung mit ihren einzelnen Dienstleistungsbereichen von der Feuerwehr über den Bauhof bis hin zum Tourismusbüro werden sich dort präsentieren. Die Obertorstraße bietet Raum für den lokalen Handel und fungiert als „Fressgasse“, wo alle lukullischen Bedürfnisse bedient werden.

Daneben gibt es zahlreiche weitere Höhepunkte: Rund um die Stadthalle präsentieren sich regionale Erzeuger und Vermarkter, vor das Rathaus locken wieder trendige Modenschauen, das Kuki-Kino lädt zum „Chillen & Grillen“ auf den Rathausplatz ein und Spiel und Spaß für die Kleinsten gibt es in der Klosterstraße.

Freitagabend wird es in der Stadthalle ein Symposium und mehrere Vorträge zur E-Mobilität geben, zu denen namhafte Experten eingeladen sind. Auch der Staatssekretär im Bundesverkehrsministerium Rainer Bomba hat sein Kommen bereits angekündigt. Die Straßen sollen im Dunkeln unterschiedlich farblich illuminiert werden. Mit einem Elektrobus sind Stadtrundfahrten möglich, die beispielsweise auch in die Bau- und Gewerbegebiete führen. Einen speziellen Vergnügungspark am Untertorplatz wird es wie auch in den vergangenen Jahren nicht geben. Dafür werden einige Karussells in die Marktfläche integriert. Für den gesamten Ablauf zeichnet Marktmeister Knut Koller verantwortlich.

Mit dem neuen Konzept will Bürgermeister Möller Besucher von Fulda bis Gelnhausen, von Birstein bis Züntersbach anlocken: „Die Fuldaer sollen sagen, Schlüchtern ist der Standort der Zukunft.“ Und der Erfolg gibt ihm Recht: Schon jetzt liegen rund 50 Prozent mehr Anmeldungen von Standbetreibern vor.


Joomla Templates and Joomla Extensions by JoomlaVision.Com

Veranstaltungen in Schlüchtern

Veranstaltungskalender
der Stadt Schlüchtern

Hier klicken

Kuki-Programm
Januar 2017

Der neue Helle Markt 2017
Infos hier

Mitglied werden

Der Verein für Wirtschaft und Tourismus e.V., Schlüchtern (WITO) ist eine Interessenvertretung von Handel- und Gewerbetreibenden aus Schlüchtern. Bringen auch Sie sich in diese aktive Gemeinschaft ein!

Beitrittserklärung hier downloaden.
Beitragsordnung hier downloaden.
Satzung hier downloaden.

Rückfragen und Anregungen

Für Rückfragen und Anregungen
an den Vorstand des “Verein
für Wirtschaft und Tourismus”
schreiben Sie bitte an:
vorstand@wito-schluechtern.de

Branchenverzeichnis

In welchen Branchen sind die Mitglieder des WITO tätig?
Mehr erfahren Sie hier