Mi., 26. Aug. | Mitsubishi Autohaus Schlichting GmbH

Teilnehmertreffen WITO-KlimaPakt für Schlüchtern

Global denken und lokal handeln. KlimaPakt-NextSteps An diesem Abend geht es um aktuelle e-Mobilität und ein deutschlandweit einmalige Konzept für ein Forstprojekt zur lokalen CO2-Kompensation der Schlüchterner KlimaPakt-Partner. Gäste und Interessierte neue Partner sind ausdrücklich willkommen!
Vielen Dank für Ihre Anmeldung
Teilnehmertreffen WITO-KlimaPakt für Schlüchtern

Zeit & Ort

26. Aug. 2020, 18:30
Mitsubishi Autohaus Schlichting GmbH, Hanauer Str. 9, 36381 Schlüchtern, Deutschland

Über die Veranstaltung

Global denken und lokal handeln. Einladung zum WITO-Klimapakt für Schlüchtern.

Seit einem Jahr existiert die WITO-Initiative „Klimapakt für Schlüchtern“. Sie ist ein Zusammenschluss von inzwischen 19 WITO-Mitgliedern aus Schlüchtern, die sich verpflichtet haben, freiwillig und gemeinsam an der Verbesserung ihres ökologischen Fußabdrucks zu arbeiten. Ziel ist, in den Unternehmen und Institutionen bei Mitarbeitern und Kunden ein Bewusstsein für die ökologischen Auswirkungen der täglichen Arbeit zu schaffen und mittelfristig klimaneutral zu werden.

Der WITO, lädt alle Mitglieder und ganz besonders herzlich, neue und neugierige Interessierte, zum nächsten Klimapakt-Treffen, am Mittwoch den 26.08.2020 um 18:30 Uhr, in das Autohaus Mitsubishi Schlichting, in Schlüchtern, Hanauer Straße 9 ein.

e-Hightec für unsere Mobilität von morgen“ Dirk Richter

Eines der Themen für diesen Abend ist die CO2-Reduktion durch e-Mobilität. Referent ist Gastgeber Dirk Richter mit einer Präsentation aktueller technischer Entwicklungen (insbesondere Hybrid), Ladestruktur- und Möglichkeiten, sowie die dazu aufgelegten Förderprogramme bzw. Kaufprämien. Auf Wunsch können Testfahrten nach der Veranstaltung organisiert werden.

Der Zukunftswald, eine Investition in unsere Zukunft“ Gerd Neumann

Desweiteren werden Karl Friedrich Rudolf (Möbel Rudolf) und Gerd Neumann (WITO Bereichsvorstand) das Konzept eines Forstprojektes zur lokalen CO2-Kompensation vorstellen. Unter „Think Global – Act Local“ planen die WITO-Klimapakt-Unternehmen, ihre nicht weiter reduzierbaren CO2 Emissionen, in die Aufforstung eines Zukunftswaldes gemäß den international gültigen Richtlinien auszugleichen. Umgesetzt wird dieses Projekt erstmalig lokal, unter Einbeziehung des Forstamtes Schlüchtern, mit Unterstützung der Ökologischen Forschungsstation und Schlüchtener Schulen. Das direkte lokale Eintreten für mehr Klimaneutralität wäre in dieser Form einmalig und ein deutschlandweites Novum! Alle Vertreter der handelnden Institutionen werden an diesem Abend anwesend sein und für Fragen zur Verfügung stehen.

Um die Hygienevorschriften einhalten zu können, bittet der WITO alle Interessierte um Anmeldung bis zum 20.08.2020!

Der Neueinstieg in den Klimapakt für Schlüchtern ist für weitere Unternehmen jederzeit möglich!

Eintrittskarten
Preis
Menge
Gesamtsumme
  • KlimaPakt-Treffen NextSteps
    €0
    €0
    0
    €0
Gesamtsumme€0