• Thomas Krick

Im Focus September: Reifen Simon feiert Jubiläum

55-jähriges Bestehen / Reifen- und Autoservice mit hoher Fachkompetenz, Leidenschaft und Herz


Von Ulrich Schwind


Der Service macht den Unterschied: Seit 55 Jahren gehört Reifen Simon zu den ersten Adressen im Bereich Reifen- und Autoservice-Unternehmen in der Region. Heute präsentiert sich das Unternehmen mit einem flächendeckenden Filialnetz von Fulda bis ins Rhein-Main-Gebiet. Neben der Zentrale am Rande der Schlüchterner Innenstadt in der Fuldaer Straße 35 gibt es acht Niederlassungen in Steinau, Wächtersbach, Bruchköbel, Langen und Mainaschaff sowie in Flieden-Rückers, Fulda und Schotten.

Bei aller Fachkompetenz, modernster Werkstatttechnik und einem starken und

zuverlässigen Team sind es vor allem Leidenschaft und Herz, die das Familienunternehmen

auszeichnen.

Besonders im Bereich Reifen hat sich das Unternehmen weithin einen Namen gemacht. Das Produktsortiment umfasst Reifen und Felgen für Fahrzeuge aller Art: Pkw, SUV, Offroad, Motorrad, Lkw,

Transporter, Busse, landwirtschaftliche Maschinen, Spezialfahrzeuge und andere. Inhaberin Anja Simon-Herber umreißt die Angebotspalette so: Von der Schubkarre bis zur gigantischen Erdbewegungsmaschine – Simon hat den passenden Reifen.

In den großen Lägern steht ein umfassendes Sortiment aller führenden Hersteller zur

Verfügung, von Premium bis Budget. Dabei geht es nicht nur um den reinen Verkauf. Beispielsweise schätzen viele Kunden den praktischen wie bequemen Räder-Einlagerungsservice mit frühzeitiger Umrüstbenachrichtigung vor der Saison. Dazu eine beeindruckende Zahl: Bereits mehr als 15.000 Kunden nutzen dieses Angebot.

Darüber hinaus betreibt das Unternehmen ein eigenes Runderneuerungswerk mit höchsten Qualitätskontrollen. Als zertifizierter Fachbetrieb schenkt das Unternehmen Nutzfahrzeugreifen ein neues, zweites Leben und leistet somit einen erheblichen Beitrag zur Ressourcen-Schonung.

Reifen Simon bietet mit Servicetrucks auch mobil seine Leistungen wie Montage oder Radwechsel beim Kunden an. Mit

modernster Technik an Bord und erfahrenen Spezialisten können Fahrzeuge der Landwirtschaft, Baumaschinen, Radlader, Omnibusse, Sonderfahrzeuge und vieles mehr direkt vor Ort wieder in Schuss gebracht werden. Und wenn der Reifen unerwartet unterwegs Probleme bereitet. Kein Thema. Dafür gibt es den 24-Stunden Lkw-Pannenservice, der im Umkreis von rund 100 Kilometern schnellstmöglich zu Hilfe eilt.

Wenn es mal nicht um Reifen geht: Mit dem umfassenden Kfz-Service rund ums Auto erhalten Kunden in den qualifizierten Kfz-Meisterwerkstätten (nicht in allen Filialen) alles aus einer Hand: Reparaturen aller Art, Fahrzeuginspektionen nach Herstellervorgaben, Achsvermessung, Autoglas, Bremsen, Ölservice und vieles mehr.

Inhaberin Anja Simon-Herber weiß um die besondere Herausforderung und Verantwortung in der schnelllebigen Zeit: „Wer vorne dabei sein will, muss immer ans Limit gehen. Wir pflegen gute und enge Verbindungen zur Industrie, wir bilden aus, fördern und schulen unsere Mitarbeiter. Durch professionelle Logistik und IT-Technologie sind wir sehr agil und flexibel in Vertrieb und Marketing. Und das täglich immer aufs Neue. Ein Dankeschön oder ein Lächeln des Kunden ist eine wunderbare Anerkennung.“